Freunde willkommen!

Der Freundeskreis der Münchner Symphoniker e.V. setzt es sich zum Ziel, die erfolgreiche künstlerische Arbeit des Orchesters zu begleiten und mit finanzieller Hilfe besondere Aktivitäten und Programme zu ermöglichen, die aus dem regulären Etat nicht bestritten werden können. Mit unseren Spenden wollen wir u.a. unterstützen

  • die Verpflichtung herausragender Solisten, gerade auch von begabten Nachwuchsmusikern
  • Konzerte für die ältere Generation zu sozialverträglichen Preisen
  • die Zusammenarbeit mit Schulen und Bildungseinrichtungen, um junge Menschen an klassische Musik heranzuführen
  • auswärtige Gastspiele des Orchesters

Werden Sie Mitglied!
Mit Ihrem Beitritt und Ihrer Spende zum Freundeskreis der Münchner Symphoniker sind für Sie eine Reihe von Vorteilen verbunden:

  • Sie erhalten das Jahrbuch des Orchesters
  • Sie erhalten bevorzugt Zugriff auf Konzertkarten
  • Wir laden Sie zu Begegnungen mit unserem Chefdirigenten, den Solisten und den Musikern im Anschluss an die Konzerte ein
  • Wir ermöglichen Ihnen den Besuch von ausgewählten Proben
  • Auf Wunsch werden Sie namentlich im Jahrbuch erwähnt

Kontakt:

Münchner Symphoniker e.V.
Ariane Seibt
Schornstraße 13
81669 München
Tel:  +49 (0)89 441196-13
Fax: +49 (0)89 441196-15
E-Mail

Laden Sie sich den Flyer Freunde willkommen mit dem Mitgliedschaftsantrag herunter.

Demnächst

So 26 Mär
11:00 Uhr
Philharmonie im Gasteig, München
Live zum Film "Amadeus" bringen die Münchner Symphoniker und der Münchner Motettenchor die Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Salieri und Giovanni Battista Pergolesi zur Aufführung.
So 26 Mär
19:30 Uhr
Philharmonie im Gasteig, München
Live zum Film "Amadeus" bringen die Münchner Symphoniker und der Münchner Motettenchor die Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Salieri und Giovanni Battista Pergolesi zur Aufführung.
Fr 31 Mär
19:30 Uhr
Philharmonie im Gasteig, München
Bizet: L’Arlésienne-Suite Nr. 2 Rodrigo: Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester Ravel: Rapsodie espagnole Ravel: Boléro
Sa 15 Apr
19:00 Uhr
Philharmonie im Gasteig, München
Die Oscar-prämierte Filmmusik von Howard Shore ist Dreh- und Angelpunkt in der Philharmonie, wo die Musiker den Abenteuern in Mittelerde neue Dimensionen verleihen. Der überwältigende Erfolg, den die „Herr der Ringe“-Live-Projekte in den letzten Jahren feierten, hat Lust auf mehr gemacht. Projiziert auf eine überdimensionale Leinwand, verschmilzt der Film mit der Musik zu einem einzigartigen Abenteuer. Für den richtigen Kinosound sorgt die originale Tonspur des Films, die lediglich um die Musik reduziert wird. Denn die erklingt diesmal live!
So 16 Apr
19:00 Uhr
Philharmonie im Gasteig, München
Die Oscar-prämierte Filmmusik von Howard Shore ist Dreh- und Angelpunkt in der Philharmonie, wo die Musiker den Abenteuern in Mittelerde neue Dimensionen verleihen. Der überwältigende Erfolg, den die „Herr der Ringe“-Live-Projekte in den letzten Jahren feierten, hat Lust auf mehr gemacht. Projiziert auf eine überdimensionale Leinwand, verschmilzt der Film mit der Musik zu einem einzigartigen Abenteuer. Für den richtigen Kinosound sorgt die originale Tonspur des Films, die lediglich um die Musik reduziert wird. Denn die erklingt diesmal live!
Mo 03 Apr
20:00 Uhr
Stadthalle Braunschweig
Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“ Nr. 1 Moreno Torroba / Sabicas: Concierto en Flamenco Rodrigo: Concierto de Aranjuez Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“Nr. 2
Di 04 Apr
19:30 Uhr
Hannover Congress Centrum
Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“ Nr. 1 Moreno Torroba / Sabicas: Concierto en Flamenco Rodrigo: Concierto de Aranjuez Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“Nr. 2
Mi 05 Apr
20:00 Uhr
Tonhalle Düsseldorf
Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“ Nr. 1 Moreno Torroba / Sabicas: Concierto en Flamenco Rodrigo: Concierto de Aranjuez Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“Nr. 2
Do 06 Apr
20:00 Uhr
Kölner Philharmonie
Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“ Nr. 1 Moreno Torroba / Sabicas: Concierto en Flamenco Rodrigo: Concierto de Aranjuez Bizet: Orchestersuite „L'Arlésienne“Nr. 2
Fr 28 Apr
19:30 Uhr
Kongresshaus, Garmisch-Partenkirchen
Brahms: Doppelkonzert a-Moll op. 102 Schumann: Symphonie Nr. 1 B-Dur op. 38