Konzertkalender

Feb    Mär    Apr    Mai    Jun    Jul    Aug    Sep    Okt    Nov    Dez    Jan — Alle

Dienstag, 03. März 2015, 20:00 Uhr — Prinzregententheater, München — Zyklus B

Leidenschaften

César Franck: Psyché et Eros – Poème symphonique
Max Bruch: Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-Moll op. 26
Hector Berlioz: Symphonie fantastique op. 14

Alexandra Soumm, Violine | Kevin John Edusei, Leitung

Präludium 19:30 Uhr
Mittwoch, 04. März 2015, 20:00 Uhr — Herkulessaal, München — Zyklus A

Psyché et Eros

César Franck: Psyché et Eros – Poème symphonique
Béla Bartók: Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 op. posthum
Hector Berlioz: Symphonie fantastique op. 14

Barnabás Kelemen, Violine | Kevin John Edusei, Leitung

Präludium 19:30 Uhr
Dienstag, 17. März 2015, 19:30 Uhr — Philharmonie im Gasteig, München — Philharmonie Extra

Russische Romantik

Peter I. Tschaikowsky: Auszüge aus „Der Nussknacker“ op. 71
Sergej Rachmaninow: Konzert für Klavier Nr. 3 d-moll op. 30

Teo Gheorghiu, Klavier | Kevin John Edusei, Leitung

Sonntag, 22. März 2015, 19:00 Uhr — bigBOX Allgäu, Kempten — Unterwegs in Bayern

Wahlverwandtschaften

Felix Mendelssohn Bartholdy: „Meeresstille und glückliche Fahrt“ op. 27
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Violine und Orchester Nr. 3 G-Dur KV 216
Gioacchino Rossini: Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200

Ray Chen, Violine | Michele Mariotti, Leitung

Montag, 23. März 2015, 20:00 Uhr — Prinzregententheater, München — Zyklus B

Wahlverwandtschaften

Felix Mendelssohn Bartholdy: „Meeresstille und glückliche Fahrt“ op. 27
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Violine und Orchester Nr. 3 G-Dur KV 216
Gioacchino Rossini: Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200

Ray Chen, Violine | Michele Mariotti, Leitung

Präludium 19:30 Uhr
Sonntag, 29. März 2015, 19:00 Uhr — Philharmonie im Gasteig, München — Sonderkonzerte

Der Herr der Ringe

Mit „Die Rückkehr des Königs“ endet die „Herr der Ringe“-Filmtrilogie und damit die größte und aufwändigste Kinoproduktion aller Zeiten.

UniversitätsChor München | Ludwig Wicki, Leitung

Montag, 30. März 2015, 19:00 Uhr — Philharmonie im Gasteig, München — Sonderkonzerte

Der Herr der Ringe

Mit „Die Rückkehr des Königs“ endet die „Herr der Ringe“-Filmtrilogie und damit die größte und aufwändigste Kinoproduktion aller Zeiten.

UniversitätsChor München | Ludwig Wicki, Leitung

Dienstag, 31. März 2015, 19:00 Uhr — Philharmonie im Gasteig, München — Sonderkonzerte

Der Herr der Ringe

Mit „Die Rückkehr des Königs“ endet die „Herr der Ringe“-Filmtrilogie und damit die größte und aufwändigste Kinoproduktion aller Zeiten.

UniversitätsChor München | Ludwig Wicki, Leitung