Stellenangebote

Veranstaltungskauffrau/-mann

Art der Stelle: 100% / 40h pro Woche

Kurzbeschreibung: zum 01.09.2017, befristet bis 31.08.2019 mit Option zur Verlängerung

Stellenbeschreibung:
Wir suchen zum 01.09.2017 befristet bis zum 31.08.2019 eine/n vielseitige/n Veranstaltungskauffrau/-mann für die Vorbereitung und Durchführung von Konzerten.

Aufgaben:
•    Kalkulation von Veranstaltungen
•    Einstellen und Abstimmung mit Ticketingpartnern
•    Abstimmung mit Konzertsälen
•    Konzertdurchführung (Koordination Vorderhaus, Marketing, Abendkasse, Künstlerbetreuung)
•    Nachbereitung und Dokumentation von Veranstaltungen
•    sonstige administrative Tätigkeiten

Voraussetzungen:
•    Abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/-kauffrau oder
mehrjährige Berufserfahrung in Planung, Durchführung und Vertrieb von Konzerten
•    Organisationstalent
•    schnelle Auffassungsgabe
•    ökonomisches Denken
•    offenes und kommunikatives Auftreten
•    Fähigkeit zur Arbeit im Team
•    selbstständiges, strukturiertes Arbeiten
•    sicherer Umgang mit MS Office, Adobe Acrobat
•    fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    Freude an der Arbeit im musikalischen Umfeld

Die Arbeitszeiten richten sich nach dem Veranstaltungsplan des Orchesters.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne per Email an Angela Cornelius-Hildebrandt, jobs@muenchner-symphoniker.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Emailadresse für Bewerbungen: jobs@muenchner-symphoniker.de

Stellv. Solo-Cello


Vertragsbeginn:
ab Dezember
Das Probespiel findet am 06.07.2017 um 11:00h statt
Bewerbungsende ist der 08.06.2017

Probespielort:
Bavaria Musikstudios
Schornstr. 13
81669 München

Verwendetes Material: Probespiel Cello Herausgeber: Verlag Schott Music

1. Runde
Haydn: Konzert D – Dur 1. Satz mit Kadenz und 2. Satz

2. Runde
Dvorak: Cellokonzert oder Schumann: Cellokonzert jeweils 1. Satz

3. Runde
Orchesterstellen:
Mozart: Figaro
Beethoven: Sinfonie Nr. 5, 2. und 3. Satz
Brahms: Sinfonie Nr. 2, 2. Satz
Bizet: Carmen
Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6, 2. Satz
Verdi: Requiem
Solostellen:
Mozart: Entführung
Verdi: Rigoletto
Puccini: Tosca
Rossini: Wilhelm Tell
Weber: Freischütz – Kavatine
Suppe: Dichter und Bauer
Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 1, 2. Satz

Die Noten der Stellen Beethoven Sinfonie Nr. 5 3. Satz (ganz) und Tschaikowsky Klavierkonzert werden mit der Einladung verschickt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen via www.muv.ac.

Anfallende Reisekosten und sonstige Vorstellungskosten werden nicht erstattet. Die Münchner Symphoniker e.V. unterliegen nicht dem Tarifvertrag für Musiker in Kulturorchestern. Daher besteht auch kein tarifvertraglicher Anspruch auf die Erstattung von Reisekosten und sonstigen Vorstellungskosten.

3./1. (Stellv.-Solo) - Horn


Bewerbungsschluss:01.06.2017
Probespieltermin: 01.07.2017 10:00
Vertragsbeginn: 15.09.2017
Stellenumfang: 15.09.2017 bis 14.01.2018 100%, anschließend 50% bis voraussichtlich 14.01.2019
 
Probespielkonzerte:
Richard Strauss, Hornkonzert Es-Dur op.11 und
W. A. Mozart, Hornkonzert Es-Dur KV 495
 
Orchesterstellen:
Mendelssohn: Sinfonie Nr. 3 "Schottische" , 3.Horn, 2. und 3. Satz
R.Strauss: Don Juan, 1.Horn,  
Rossini: Barbier von Sevilla, Ouverture, 1.Horn und Der Türke in Italien, Ouverture, 1.Horn
Dvorak: Sinfonie Nr. 9,  3.Horn, 1. und 3. Satz
Brahms: Klavierkonzert Nr. 1, 3.Horn und Klavierkonzert Nr. 2, 3.Horn
Bizet: Carmen, 3. Akt Nr. 22
 
Alle Stellen sind unter www.hornprobespiel.de zu finden

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen via www.muv.ac.

Anfallende Reisekosten und sonstige Vorstellungskosten werden nicht erstattet. Die Münchner Symphoniker e.V. unterliegen nicht dem Tarifvertrag für Musiker in Kulturorchestern. Daher besteht auch kein tarifvertraglicher Anspruch auf die Erstattung von Reisekosten und sonstigen Vorstellungskosten.

Demnächst

Sa 01 Jul
20:00 Uhr
Brunnenhof der Residenz, München
Verdi: Vorspiel zu "Aida" Strauß (Sohn): Ägyptischer Marsch op. 335 Borodin: Eine Steppenskizze aus Mittelasien Humperdinck: "Tetuan: Ritt in die Wüste" aus "Maurische Rhapsodie" Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35
Mi 05 Jul
20:00 Uhr
Brunnenhof der Residenz, München
Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre zu "Ein Sommernachtstraum" op. 21 Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 Chatschaturjan: Walzer aus "Maskerade" Kodály: Tänze aus Galánta Debussy: Clair de lune Anderson: Serenata
Mi 26 Jul
20:00 Uhr
Brunnenhof der Residenz, München
Ausgewählte Ouvertüren, Arien, Duette von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Gioachino Rossini u.a.
Do 27 Jul
20:00 Uhr
Brunnenhof der Residenz, München
Ausgewählte Ouvertüren, Arien, Duette von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Gioachino Rossini u.a.
Mi 25 Okt
20:00 Uhr
Herkulessaal, München
Bernd Alois Zimmermann: Stille und Umkehr Brahms: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77 Schubert: Symphonie Nr. 7 h-moll D 759 "Unvollendete" (fertig gestellt von Mario Venzago)
Sa 24 Jun
19:00 Uhr
Opernfestival Gut Immling
So 02 Jul
17:00 Uhr
Opernfestival Gut Immling
In Verdis großer Oper entspinnen sich atemberaubende Klänge vor einem brodelnden Pulverfass politischer Konflikte und privater Sehnsüchte.
Do 13 Jul
20:30 Uhr
TonHalle München
Sa 15 Jul
19:00 Uhr
Opernfestival Gut Immling
In Verdis großer Oper entspinnen sich atemberaubende Klänge vor einem brodelnden Pulverfass politischer Konflikte und privater Sehnsüchte.
Di 18 Jul
20:00 Uhr
Domplatz Linz
Auf der Bühne der Thurn und Taxis Schlossfestspiele treffen die bekannten HAINDLING-Hits wie „Bayern“, „Lang scho nimmer gsehn“ und „Paula“ auf große Orchesterverstärkung der Münchner Symphoniker und auf ein weiteres Stück bayerischer Weltmusik: Carl Orffs Carmina Burana.