Eroica

Unter der Leitung ihres Chefdirigenten Kevin John Edusei geben die Münchner Symphoniker am 19. Oktober den Auftakt in die Spielzeit 2015/2016. Als Solistin des Abends wird die niederländische Cellistin Harriet Krijgh begrüßt.

Demnächst

Fr 25 Sep
19:00 Uhr
Philharmonie im Gasteig, München
Klassik meets Hip-Hop
Mo 19 Okt
20:00 Uhr
Prinzregententheater, München
Boccherini: Sinfonie Nr. 6 d-moll „La casa del diavolo“ Tschaikowsky: Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“
Mi 28 Okt
20:00 Uhr
Herkulessaal, München
Rebel: Les Eléments Ravel: Konzert für Klavier und Orchester D-Dur „Für die linke Hand“ Franck: Symphonie d-moll (1888)
Fr 27 Nov
20:00 Uhr
Prinzregententheater, München
Weber: Ouvertüre zu „Der Freischütz“ Schumann: Konzertstück für vier Hörner und Orchester F-Dur op. 86 Wagner: Siegfried-Idyll Richard Wagner: Vorspiel und Isoldes Liebestod aus „Tristan und Isolde“
So 29 Nov
15:30 Uhr
Prinzregententheater, München
Weber: Ouvertüre zu „Der Freischütz“ Schumann: Konzertstück für vier Hörner und Orchester F-Dur op. 86 Wagner: Siegfried-Idyll Richard Wagner: Vorspiel und Isoldes Liebestod aus „Tristan und Isolde“
Fr 02 Okt
19:30 Uhr
Christuskirche
Boccherini: Sinfonie Nr. 6 d-moll „La casa del diavolo“ Tschaikowsky: Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“

Partner und Förderer

Stadtsparkasse München Freistaat Bayern Bezirk Oberbayern