27
Montag

März 2023

20:00 Uhr
Prinzregententheater München
Fatma Said

Fatma Said

Programm

Charles Gounod: Je veux vivre aus „Romeo et Juliette“
Johann Strauß (Sohn): Wiener Blut aus „Wiener Blut“
Oscar Straus: Je t‘aime aus „Les trois valses“
Franz Lehár: Meine Lippen, sie küssen so heiß aus „Giuditta“
Friedrich Schröder: Ich tanze mir dir in den Himmel hinein
Frederick Loewe: I could have danced all night
Jules Massenet: Sevillanas aus „Don César de Bazan“
Manuel de Falla: Vivan los que rien aus „La Vida breve“
Ruperto Chapi: Carceleras aus „Las Hijas Del Zebedeo“
Géronimo Giménez: La Boda de Luis Alonso

 

Die ägyptische Sopranistin Fatma Said präsentiert eine musikalische Reise, die die arabische und europäische Welt verbindet: von Klassikern aus der Wiener Operette wie Lehárs „Meine Lippen, sie küssen so heiß“ oder Johann Strauß‘ „Wiener Blut“ über die französische Opernarie aus Gounods „Romeo et Juliette“ bis hin zu spanischen und arabischen Liedern.

Besetzung

Fatma Said, Sopran
Marcus Merkel, Leitung